Ich biete Beratung und Coaching auch per Videocall oder Telefon an!

Kontakt
Jul 142020

Brotsalat mit Paprika und Tomaten

Brotsalat mit Paprika und Tomaten

Zutaten:

200 g Ciabatta-Brot vom Vortag (oder jedes andere Brot)

2 Knoblauchzehen

7 EL Olivenöl

1 rote Paprikaschote

1 gelbe Paprikaschote

400 g Tomaten

250 g Gemüsezwiebeln

1 Bund Basilikum

4 EL Aceto balsamico bianco (Weißweinessig)

2 EL Pesto verde

Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Das Brot in 2 cm große Würfel schneiden und in einer beschichteten Pfanne ohne Fett anrösten. Knoblauch schälen, klein schneiden, mit 3 EL Öl zum Brot geben und kurz mitrösten.

Paprika in ca. 1 cm große Würfel schneiden, die Tomaten – je nach Größe – achteln oder vierteln. Die Gemüsezwiebel fein würfeln. Den Basilikum in feine Streifen schneiden.

Den Aceto balsamico bianco mit dem Pesto verde verrühren, das restliche Öl unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Brot, Tomaten, Paprika und Basilikum in einer Schüssel mischen. Das Dressing darüber geben, vorsichtig vermischen. Den Salat ca. 30 Minuten ziehen lassen, dann nochmals abschmecken.

Das Pesto verde ist auch schnell selbstgemacht. Hier ein veganes Rezept dafür:

Pesto verde

100 g Basilikum waschen und trocken schütteln. 4 Knoblauchzehen abziehen. 60 bis 100 g Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten bis sie duften, abkühlen lassen. Alle Zutaten im Mixer pürieren und gut mit Salz abschmecken.