Ich biete Beratung und Coaching auch per Videocall oder Telefon an!

Kontakt
Dez 032019

Linseneintopf mit Quitten und Kokosmilch

Linseneintopf mit Quitten und Kokosmilch

Die Quittensaison ist gerade so vorbei. Ich habe vor dem Haus eine Zierquittenhecke – und ja, auch Zierquitten kann man essen. Sie sind natürlich kleiner und es ist dadurch mehr Arbeit. Aber generell sind sie genau so lecker und gesund wie ihre größeren Verwandten.

Ich habe mich also an der Hecke bedient und einen leckeren Eintopf gekocht. Mitgespielt haben Tomaten, Zwiebeln und Knoblauch, Kokosmilch, rote Linsen und Tofu.

Selbstverständlich kann dieses Rezept auch mit normalen Quitten gekocht werden.

Das Rezept ist – wie immer – für vier Personen ausgelegt. Abgebildet sind die Zutaten jedoch nur für zwei Personen, da ich „nur“ für mich und meine Tochter gekocht habe :-)

Zutaten:

ca. 400 g Quitten

2 EL Pflanzenöl

2 Zwiebeln

2 Knoblauchzehen

4 Tomaten

400 ml Kokosmilch

ca. 450 ml Gemüsebrühe

180 g rote Linsen

200 g Tofu natur

1 Handvoll Cashewkerne

Kreuzkümmel

Salz, Pfeffer, etwas Zucker

optional Sojasauce, um die Tofuwürfel anzubraten.

Zubereitung:

Die Quitten schälen, das Kerngehäuse entfernen und die Quitten in schmale Spalten schneiden. In einem Topf das Öl erhitzen, die Quitten dazugeben und leicht andünsten, dann 100 ml Wasser dazugeben und 6 bis 8 Minuten weiterdünsten.

Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln und zu den Quitten geben. Die Tomaten ebenfalls in Würfel schneiden und dazugeben, alles kurz andünsten. Dann Kokosmilch und Gemüsebrühe dazugeben, umrühren und nun die Linsen einrühren.

Das Ganze etwa 20 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Cashewkerne dazugeben und mitköcheln lassen.

In der Zwischenzeit den Tofu würfeln und in etwas Pflanzenöl gut anbraten, es darf ruhig heiß sein. Entweder mit Salz würzen oder mit etwas Sojasauce ablöschen.

Durch die Quitten hat das Gericht eine säuerliche Note, daher noch mit etwas Zucker abrunden. Mit den Tofuwürfelchen garniert servieren.

Guten Appetit!