23 Apr 2020

Grüner Spargel mit Mayonnaise und sonnengetrockneten Tomaten

für vier Personen

Grüner Spargel mit Mayonnaise und sonnengetrockneten Tomaten

Rezept drucken
Gericht Hauptgericht
Keyword Frühling, grüner Spargel, Kartoffel, Mayonnaise, Seidentofu, Spargel, vegan
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 400 g Seidentofu (gibt es normalerweise im Supermarkt)
  • Senf
  • Salz, Pfeffer
  • Gemüsebrühepulver
  • Balsamico Bianco
  • 1 kg grüner Spargel
  • 1 Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • einige getrocknete Tomaten in Öl
  • 2 bis 3 EL Kapern

Anleitungen

  • Den Seidentofu mit einem Pürierstab cremig pürieren und mit Salz, Pfeffer, Senf und dem Balsamico bianco abschmecken, eventuell auch mit Gemüsebrühepulver.
  • Den Spargel in Salzwasser mit einer Prise Zucker für acht bis zehn Minuten sanft köcheln lassen.
  • Die Zwiebel in Ringe und den Knoblauch in Scheibchen schneiden, die Tomaten hacken. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen. Darin Zwiebelringe, Knoblauchscheiben, Tomaten und Kapern dünsten. Gegebenenfalls ein Schlückchen Spargelkochwasser dazu geben.
  • Den Spargel abtropfen lassen und zusammen mit dem Pfannengemüse und der Mayonnaise servieren.

Notizen

Dazu schmecken Pell- oder Salzkartoffeln.
Oder auch Ofenkartoffeln:
Kartoffeln in der Schale in einer Form mit 1 EL Öl vermengen. Mit grobem Salz bestreuen und im Ofen 25 bis 30 Minuten bei 220 °C garen lassen.